Chinesische Ohrakupunktur

Die Ohrakupunktur gilt als ein eigenes, in sich geschlossenes, Therapiesystem. Durch Stimulation feinster Nadeln an genau passenden Punkten bringt die Akupunktur die Energie wieder ins Fließen, bzw. den Körper in das Gleichgewicht und lindert dadurch Schmerzen. Die alten Chinesen gehen bei der Akupunktur vom Wiederherstellen der Lebensenergie „Qi" aus.

Anwendung findet die Akupunktur z.B. bei akuten und chronischen Schmerzen, Schlafstörungen, Allergien, neurovegetative Belastungen...u.a.

-> Heilpraktikerin Christine Kiefer

 

zurück           Startseite              weiter