UV-bestrahlte Eigenbluttherapie (UVE)

Wird hilfreich angewendet bei: Migräne, Menstruationsbeschwerden, Abwehrschwäche, Hauterkrankungen, massiven Stresssituationen, Schwindel, unterstützend nach schweren Infektions- krankheiten und grossen Operationen, Krebs, Schlafstörungen, Ohrgeräuschen, Konzentrationsschwäche, Vergesslichkeit, Erschöpfungsgefühl, Kopfschmerzen, klimakterischen Beschwerden, prämenstruellem Syndrom, Raynaud-Syndrom, u.v.m..

-> Heilpraktikerin Christine Kiefer

 

zurück              Startseite              weiter